Artikel-Feed 📰
Galerie-Feed 🖼
@blackseals
BlackSeals.net

Anmelden

Ankunft in Österreich Diesen Artikel drucken

 Kurzlink  Kategorie: Malediven 2020, Tauchen  Lesezeit: 1 Minute  2 Antworten »
Mrz 082020
 
Ankunft in Österreich

Der Weiterflug im Airbus A320 startete planmäßig von Doha. Erneut war das Flugzeug nicht komplett belegt und das obwohl es eine kleinere kleiner Maschine mit geringerer Maximal-Passagieranzahl war. Jedenfalls konnten wir erneut zu zweit in [mehr…]

Mrz 082020
 
Letzter Blick auf Malediven - oder der Horror am Flughafen Male

Der Transport von Flughafen via Beiboot dauerte etwa 15 Minuten. Bis dahin war alles kein Problem – noch mehrere Stunden bis zum Abflug. Aber die Erlebnisse am Flughafen Male waren doch eher schauerlich. Das Problem [mehr…]

Feb 232020
 
Ankunft am Flughafen Male in Malediven

Der Weiterflug von Doha nach Male verlief recht ruhig in einem Airbus A350. Ich würde behaupten, es war sogar leicht bessere Sessel mit mehr Beinfreiheit. Viele haben schon beim Start den Flug zum Schlafen oder [mehr…]

Heimreise von Gozo, Malta Diesen Artikel drucken

 Kurzlink  Kategorie: Malta 2019, Tauchen  Lesezeit: 3 Minuten  Keine Antworten »
Sep 032019
 
Heimreise von Gozo, Malta

Gestern war der letzte Tag in Gozo. Der gestrige Tag ist wie im Flug vergangen. Vormittag wurde die Angelegenheit mit der Tauchbasis abgeschlossen und das restliche Tauchequipment abgeholt. Danach wurde der City-Sightseeing Bus (Hop-On Hop-Off [mehr…]

Apr 072017
 
Unterwegs im Airbus A321-200

Der Flug ist nahezu pünktlich gestartet und verlief zügig und ohne unangenehme Überraschungen. Es gab sogar ein Abendessen und kostenfreie Getränke. Einzig, das Einsteigen war etwas chaotisch. Trotz Durchsage, dass zuerst die hinteren Reihen anfangen [mehr…]

Heimreise bis nach Amsterdam Diesen Artikel drucken

 Kurzlink  Kategorie: Galapagos 2015, Tauchen  Lesezeit: 5 Minuten  3 Antworten »
Nov 262015
 
Heimreise bis nach Amsterdam

Nun, es ist schon eine Quälerei die von den Fluglinien bzw. am Flughafen mit den Passagieren durchgeführt wird. Noch in Puerto Ayora scheint alles normal zu sein. Der Bus ist da, aber das Großgepäck muss [mehr…]