Artikel-Feed 📰
Galerie-Feed 🖼
@blackseals
BlackSeals.net

Anmelden
Apr 132012
 
  • Betrifft: Remotedesktop aktivieren
  • System: Microsoft Windows Server 2008 und Windows Server 2008 R2 in der jeweiligen Core Edition
  • Problem: Ich möchte Remotedesktop bei Windows Server Core aktivieren, jedoch gibt es dort nur den Command-Prompt – also die Windows Kommandozeile. Wie kann ich dort den Remotedesktop aktivieren.

Hintergrund

FĂŒr gewöhnlich ist der Remotedesktop deaktiviert und muss manuell in den Remoteeinstellungen aktiviert werden.

Im zugehörenden Fenster kann dementsprechend die Funktion aktiviert werden. Leider gibt es diese OberflÀche nicht unter Windows Server Core.

 

Behebung

Die Lösung ist ganz klar: es gibt bei der Server Core Edition die Möglichkeit diese Funktion ĂŒber den Command-Promt auszufĂŒhren. Das notwendige und mitgelieferte Skript lautet “SCRegEdit.wsf”.

 

Nachfolgend daher die korrekten Befehle zum Aktiveren bzw. Deaktivieren von Remotedesktop. Es gibt zwei Varianten. Die bessere, weil sichere (Authentifizierung auf Netzwerkebene) geht nur ab Windows NT 6.x und neueren Systemen. Also alles ab Windows Vista bzw. Windows Server 2008.

Aktivieren, Zugriff von Windows NT 6.x  und neuer:

cscript %windir%\system32\SCRegEdit.wsf /ar 0

Deaktivieren, Windows NT 6.x und neuer:

cscript %windir%\system32\SCRegEdit.wsf /ar 1

Aktivieren, Zugriff fĂŒr Windows NT 5.x und Ă€lter:

cscript %windir%\system32\SCRegEdit.wsf /cs 0

Deaktivieren, Windows NT 5.x und Àlter:

cscript %windir%\system32\SCRegEdit.wsf /cs 1

 

Abschließend noch ergĂ€nzenend die ErwĂ€hnung dass mit dem erwĂ€hnten Skript “SCRegEdit.wsf” noch mehr konfiguriert werden kann. Neben dem Remotedesktop können die automatischen Updates, die DNS SRC Gewichtigkeit und die IPSec Überwachung konfiguriert werden.

  Eine Antwort zu “Wie aktiviere ich Remotedesktop bei Windows Server Core”

 Antworten

(erforderlich)

(erforderlich)