Sommertour 2021: Anreise zum Hotel Garni NOVAL Diesen Artikel drucken

Die Freude ist groß, denn heute startet nach gefühlt „ewiger“ Durststrecke die Anreise zur Sommertour 2021 mit meinem Abarth 124 Spider. Über mehrere Tage hinweg werden wir wieder in einem Roadster-Rudel unterwegs sein. Fast jede Übernachtung wird in einem anderen Hotel stattfinden. Das ist ähnlich zur Sommertour 2019, jedoch in umgekehrter Richtung und etwas anderen Zwischenpunkten. Es sind vier Roadster vom Typ Mazda MX5 und ein Abarth 124 Spider bei der Tour dabei. Wiedersehen mit alten Freunden…

Sommertour 2021: Anreise

Die 749,5 km konnten in knapp über 8 Stunden überwunden werden. Es ging zumindest im Bereich von München etwas zäher. Grundsätzlich viel Schwerverkehr und zum Großteil mit heißem Wetter. Kurz vor dem Ziel in Vorarlberg bin ich durch ein heftigen Regenschauer (womöglich zu einem Gewitter) gefahren. Das erinnert an 2019, wo es bei Ankunft in Feldkirch ebenso geregnet hatte.

Insgesamt wurden vier Zwischenstopps eingelegt.

Ich bin als dritter beim Hotel Garni NOVAL angekommen. Somit erst einmal das Zimmer beziehen und dann werden wir später zu einem gemeinsamen Abendessen schauen… – irgendwie kommt es mir vor, als hätte ich alle schon ewig nicht mehr gesehen…

 

Geplant wird zumindest ein täglicher Beitrag. Unser erster Weg führt uns von Vorarlberg nach Italien. Daher heute einmal schöne Grüße aus dem westlichsten Bundesland in Österreich und bis zum nächsten Beitrag.

Dieser Beitrag hat 4 Kommentare

  1. Yvi

    Hi schöne Grüße an alle😁

    1. Andyt

      Habe ich ausgerichtet.

  2. Bettina Maria Reisenhofer

    Hi liebe Grüße an alle 🙂 ciao italia 😉

    1. Andyt

      Ebenso weitergeleitet.

Schreibe einen Kommentar