Schatzsuche 2019 von Tauchsport Lorenc am Neufelder See

Am 30.06.2019 fand die Schatzsuche von Tauchsport Lorenc am Neufelder See statt. Nachdem es sich unter anderem im letzten Jahr terminlich nicht ausgegangen ist, waren wir heuer wieder dabei. Andi, Thomas und ich waren vor Ort um bei der Suche nach dem Seeschatz teilzunehmen. Wir sind erst am Nachmittag am See eingetroffen und direkt nach der langen Wartezeit an der…

WeiterlesenSchatzsuche 2019 von Tauchsport Lorenc am Neufelder See

TeamSpeak Client 3.3.0 ist erschienen

Eine neue Version des TeamSpeak 3 Client ist seit einiger Zeit verfügbar. Darunter Neuerungen, Änderungen und Fehlerbehebungen. Der Hersteller gibt als Hauptneuerung die Unterstützung für die Aufzeichnung von mehrspurigen Audio (Multi-Track) an. Dies soll speziell für Inhaltsersteller (z.B. Podcaster) Vorteile bei der Nachbearbeitung, wie Lautstärkeanpassungen und dgl. haben. Daneben können mehrere Benutzer gleichzeitig ausgewählt und verschoben werden. Im Zusammenhang mit…

WeiterlesenTeamSpeak Client 3.3.0 ist erschienen

Sommertour 2019: Statistik, Fotos und Fazit

Die Sommertour 2019 führte mit dem Abarth 124 Spider über die Schweiz nach Frankreich und über Italien zurück nach Österreich. Dabei wurden 3.912,70 Kilometer im Roadster zurück gelegt. Die aktive Fahrzeit betrug 113,1 Stunden und die Durchschnittsgeschwindigkeit betrug 34,6 km/h. Als letzte Statistik vielleicht noch der rechnerische Durchschnittsverbrauch mit 7,661 Liter pro 100 Kilometer. Soweit einmal zur Statistik ;-) . Dies…

WeiterlesenSommertour 2019: Statistik, Fotos und Fazit

WordPress 5.2.2 ist da

Nur für WordPress 5.2.x gibt es seit einigen Tagen ein Wartungsupdate. Laut Veröffentlichungsmitteilung wurden 13 Fehler behoben. Darunter erneut Verbesserungen des Blockeditors (= Gutenberg-Editor) und für den Website-Zustand. Aber auch beim Dashboard oder im Zusammenhang mit dem Mozilla Firefox gab es eine Verbesserung.

WeiterlesenWordPress 5.2.2 ist da

Sommertour 2019: Heimreise

Aufgrund entsprechend längerer Heimreise startet der Tag zeitig. Selbst ohne Wecker erreiche ich etwa eine halbe Stunde früher als üblich das Frühstück, was sich positiv auf die spätere Abreisezeit bemerkbar macht. Nachteilig dabei ist die Tatsache, dass sonst niemand von unserer Gruppe wach ist :-( . Es haben alle eine kürzere Weitereise / Heimreise. Zum Glück wurde bereits gestern Abschied…

WeiterlesenSommertour 2019: Heimreise

Sommertour 2019: Guten Morgen in Vipiteno

Ausgeruht geht es recht zeitig zum Frühstück, da heute die Heimreise und damit entsprechend viele Kilometer zu überwinden sind. Das Frühstück ist reichhaltig und lässt beinahe keine Wünsche offen. Im Gegensatz zu den letzten Tagen bin ich alleine beim Frühstuck, da ich der einzige bin, der früh aufbrechen möchte. Alle anderen werden wohl erst in einer Stunde beim Frühstuck sein.…

WeiterlesenSommertour 2019: Guten Morgen in Vipiteno

Sommertour 2019: Panorama über Bozen

Die 327,3 Kilometer sind besonders zum Start der heutigen Etappe eine Qual. Aber auch am Ende wird man ungewollt gequält. Der Tag startet kurz nach 9:00 Uhr bei hohen Temperaturen und führt zuerst in Richtung Passo del Tonale. Dazu sind jedoch 150 Kilometer über eine elend nervende Verkehrsstraße über Land und Städte / Dörfer zu überwinden. Der Fotostopp am Passo…

WeiterlesenSommertour 2019: Panorama über Bozen

Sommertour 2019: Guten Morgen in Rota D’imagna

Heute habe ich am besten geschlafen und bin gut erholt zur Dusche gelangt. Danach ein Blick vom Balkon… …und das schöne Panorama genießen. Nebenbei, das Zimmer 149 ist im Stock -1. Richtig, hier gehen die Stockwerke in den Minusbereich, da das Hotel Resort & Spa Miramonti von der Straße ausgesehen nach unten gebaut wurde. Ich glaub es geht bis -4.…

WeiterlesenSommertour 2019: Guten Morgen in Rota D’imagna

Inhalts-Ende

Es existieren keine weiteren Seiten