Enthält Artikel zur Weltpremiere von „Die Chroniken von Narnia – die Reise auf der Morgenröte“ in London. Unterkategorie von Veranstaltung & Ausflug.

Die Chroniken von Narnia: die Reise auf der Morgenröte, Premiere London

beitragsbild
beitragsbild

Tja, und nun sind auch schon einige Tage her seid dem wir entlang des roten Teppichs hinein in das Odeon IMAX Kino am Leicester Square spaziert sind. Ganz wie lt. Vorschreiben war der Ablauf dann doch nicht, aber wenn auch darum leicht endtäuscht, so hat es mir prima gefallen. Als wir unsere Tickets erhalten haben, war dann noch Mal ein…

WeiterlesenDie Chroniken von Narnia: die Reise auf der Morgenröte, Premiere London

London: die Heimreise

beitragsbild
beitragsbild

Die Heimreise gestaltet sich etwas abenteuerlich. Gut, abgeholt wurden wir bereits kurz nach 16:00 Uhr vom gleichen Fahrer Mike. Zum Flughafen ging es dieses Mal auch recht zügig. Nebenbei im Radio war wieder der Sender London Heart eingestellt. Spielt echt geniale Musik, wenig Werbung und Moderatoren sind gut verständlich. Am Flughafen London Heathrow angekommen, hieß es Schalter suchen. Wieder wird…

WeiterlesenLondon: die Heimreise

London 2010: der Hyde Park

Am letzten Tag in London machten wir einen kleinen Spaziergang in den Hyde Park. Trotz widrigster Bedingungen ging es über den Hyde Park Corner in den Park. Der Wind hat stellenweise ganz schön stark geweht, war aber ansonsten trocken und ohne Regen. Weitere Informationen im BlackSeals.net Blog unter Narnia Premiere 2010.

WeiterlesenLondon 2010: der Hyde Park

London: on the Red carpet…

…hinein in die Weltpremiere von Die Chroniken von Narnia - die Reise auf der Morgenröte in London, England. Zwischen Darsteller und Königsfamilie werden auch wir dank Skip, das Kinomagazin entlang des roten Teppichs gehen und als einer der ersten den Film sehen können. Um 16:30 Uhr treffen wir Sarah und werden sehen, wie das Ganze ablaufen wird. Um 17:00 Uhr werden…

WeiterlesenLondon: on the Red carpet…

London: der zweite Tag bricht an

Tja gestern nach der Rückkehr von der Sightseeing Tour konnten wir am Abend unsere Zimmer beziehen. Unser Gepäck wurde natürlich zum Zimmer gebracht, das sich auf den dritten Stock befindet. Und hier leider ein sehr fataler Fehler. Wir wollten 2,- Pfund als Trinkgeld geben und haben stattdessen 2 Pfenning erwischt. Die Rückmeldung erfolgte prompt: that's no money… - ohne Kommentar.…

WeiterlesenLondon: der zweite Tag bricht an

London 2010: Millennium Hotel London Mayfair

Unser Hotel für die nächsten zwei Übernachtungen ist das Millennium Hotel London Mayfair. Dieses liegt gegenüber der amerikanischen Botschaft und in der Nähe ist der Hyde Park, das Marble Arch, der Speakers' Corner und das Selfridges. Auch hier hatten wir einige Erlebnisse, wie z.B. das letzte Nacht zwei mal der Feueralarm losging. Aber dazu wird es im BlackSeals.net Blog mehr…

WeiterlesenLondon 2010: Millennium Hotel London Mayfair

London: Big Bus Tours

Bei Nachfrage an der Rezeption wurde uns als Tipp die Big Bus Tour empfohlen. Hier gibt es eine rote und eine blaue Strecke. Dabei ist die blaue Strecke mehrsprachig geführt. Darunter auch auf Deutsch. Für ein 24h Ticket sind pro Person £ 26 fällig. Man kann dann von 8:30 bis 18:00 Uhr mit den Bussen mitfahren und so oft wie…

WeiterlesenLondon: Big Bus Tours

Inhalts-Ende

Es existieren keine weiteren Seiten