WordPress 5.3.1 und 5.2.5 sind da Diesen Artikel drucken

 Kurzlink  Kategorie: Produkte, Wordpress  Lesezeit: 1 Minute  Kommentieren
Dez 132019
 

Für WordPress 5.3 gibt es seit gestern Abend ein Wartungs- und Sicherheitsupdate. Die Sicherheitsprobleme sind ab WordPress 3.7 behoben worden. Weiterhin löblich für solch alte Versionen.

wordpress_531

Es sind insgesamt vier Sicherheitslücken behoben worden. Mehrere Sicherheitslücken haben mit Cross-Site-Scripting (XSS) zu tun.

 

Zusätzlich wurden für WordPress 5.3 einige Fehler behoben. Diese hatten mit dem Block Editor, dem Hochladen oder dem Theme zu tun. Generell habe ich zu WordPress 5.3 noch keinen eigenen Beitrag verfasst. Grundlegend läuft diese Version selbst ohne das Wartungsupdate recht gut. Damit innerhalb der 5er-Generation keine großen Schwierigkeiten mit Plugins und ähnlichem zu erwarten. Aufgrund anderer Projekte gab es zum Zeitpunkt der Veröffentlichung leider keinen eigenen Beitrag…

 

 

Sofern nicht bereits automatisch geschehen, so empfiehlt es sich schnellstmöglich auf die jeweilige passende Version zu aktualisieren. Weitere Informationen sind im englischem Artikel WordPress 5.3.1 Security and Maintenance Release zu finden. Alle vorgenommenen Änderungen sind zudem bei 5.2.5 Release-Notes bzw. 5.3.1 Release-Notes zu finden.

 Antworten

(erforderlich)

(erforderlich)