WordPress 4.9.4 ist da und nur manuell installierbar Diesen Artikel drucken

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Produkte / Wordpress
  • Lesedauer:1 min Lesezeit
  • Beitrag zuletzt geändert am:30. Oktober 2020
  • Beitrags-Kommentare:2 Kommentare

Tja, da hat es doch tatsächlich in der gestrigen Version einen ärgerlichen Fehler gegeben. Dieser verhindert zukünftig die automatische Aktualisierung.

welcome_wordpress_494

Damit kommt heute für WordPress 4.9.x erneut eine neue Version. Im Gegensatz zu gestern muss diese manuell eingespielt werden. Erst dann funktioniert wieder die automatische Installation von weiteren Sicherheits- und Wartungsupdates.

 

Das Ganze betrifft nur WordPress 4.9.x. Wer WordPress 4.8.x und älter einsetzt, der ist davon unberührt und kann auf der selben Version bleiben.

 

 

Alle vorgenommenen Änderungen sind im Codex (Release-Notes) zu finden. Ansonsten abschließend die offiziellen Meldungen:

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar